Zur Navigation


Rahmenbedingungen

Verschwiegenheit

Als Therapeutin unterliege ich der gesetzlich verankerten Schweigepflicht. diese dient dem Schutz, der für das Gelingen der Psychotherapie unabdingbaren Vertrauensbeziehung zwischen KlientIn und TherapeutIn (§ 15 PthG)

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision befinde ich mich im letzten Abschnitt der Ausbildung. Dieser Status berechtigt zur unmittelbaren und eigenverantwortlichen, therapeutischen Arbeit mit KlientInnen und verpflichtet mich zur Supervision mit Lehrtherapeutinnen.

Setting

Je nach Problemstellung und Anforderung an eine Therapie kann diese einige Monate bis zu mehreren Jahren dauern. Eine Einheit, üblicherweise 1x pro Woche von 50 Minuten Dauer, kostet zwischen 50 und 70 Euro. Ein Kostenzuschuss über die Krankenkassa ist derzeit nicht möglich, bei manchen Privatversicherungen schon.